frische Brötchen

Zutatenliste:

500g Mehl

1/2 Würfel Hefe

2TL Salz

300ml lauwarmes Wasser

30g weiche Butter

Sonstige Zutaten: (nach Belieben)

Pesto (grün/rot)

Paprikapulver

Tomatenmark

Curry

Sesam

Sonnenblumenkerne/Kürbiskerne/Leinsamen

Zubereitung:

Aus Mehl, Hefe, Wasser, Salz und der weichen Butter einen Hefeteig erstellen. Einige Minuten mit dem Rührgerät verrühren. Man kann nun diesen Teig für die Brötchen verwenden oder ihn mit den "Sonstigen Zutaten" verfeinern. Für rote Brötchen zum Beispiel einfach Paprikapulver und/oder Tomatenmark zum Hefeteig geben. Falls der Teig zu weich wird, noch 1-2 EL Mehl zufügen. Den Teig 30 Min zugedeckt gehen lassen. Aus dem Teig kleine Brötchen formen, nach Belieben in Sesam/Sonnenblumenkernen etc. wenden und auf ein Backblech legen. Für weitere 15 Min zugedeckt gehen lassen. Den Ofen in der Zwischenzeit auf 200 Grad vorheizen. Die Brötchen 15 Min backen. Fertig!

Auf meinem Bild seht ihr rechts Pesto-Brötchen, in der Mitte Paprikabrötchen und links die ganz normalen. Ich habe einfach den Teig in drei Teile geteilt und dann mit den jeweiligen Zutaten vermengt.

29.10.14 14:39

Letzte Einträge: Französische Apfeltarte

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(2.11.14 18:10)
Genial einfach!


(5.11.14 22:02)
Schaut nicht nur gut aus, schmeckt auch so ! Danke für das tolle Rezept !

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung