Französische Apfeltarte

Zutatenliste:

200g Mehl

60g Zucker

1 Ei

100g Butter

4-5 Äpfel

2EL Zitronensaft

2EL Zucker

3-4EL Konfitüre (Aprikose, Quitte)

Zubereitung:

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Aus Mehl, Zucker, dem Ei und der Butter einen Mürbeteig erstellen. 1 Std kühlen. Die Tarteform buttern und mit Semmelbrösel ausbröseln. Die Äpfel waschen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft und dem Zucker vermengen. Nun die Apfelscheiben fächerartig auf dem Teig verteilen. Für ca 35 Min backen. 5 Min bevor die Tarte fertig ist mit der Konfitüre bestreichen.

14.10.14 20:35

Letzte Einträge: frische Brötchen

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ellischnu (14.10.14 20:51)
♥ sieht sooo lecker aus


(19.10.14 19:35)
Wow, schaut das gut aus !!!!!! Und so schmeckts auch! Habs schon ausprobiert!!! Freu mich auf das nächste Rezept!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung